Simulation

Bestimmte Prozesse der technisch modifizierten Wirklichkeit werden anhand von Simulationen durch Computermodelle aufgebaut, damit Anwender die Möglichkeit haben, sich an solchen Anwendungen zu trainieren. Damit lassen sich jedoch nur eingeschränkt bestimmte Eigenschaften der tatsächlichen Einrichtung analysieren. Eine solche Problematik ersetzt die Prozesse der Wirklichkeit nicht und kann im Ernstfall unberücksichtigte Ereignisse erschweren. Mit der Computersimulation werden virtuelle Modelle geschaffen um diese auf einer technischen Basis zu testen und zu studieren. Eine solche Simulation befindet sich bspw. in der Flugindustrie, mit der Piloten mehrere Stunden simulierte Flugstunden nehmen, bevor Sie ein echtes Flugzeug fliegen. Demnach ist eine solche technische Lösung, kostensparend, sicherer, und zeitlich flexibler durchzuführen, weswegen solche Anwendungen zum Tragen kommen.